VATICAN-magazin

Christliche Kunst

Die Apostelin der Apostel

Lange vor Hollywood und Best-Seller-Romanen hat die Kunst Maria Magdalena, die wichtigste Frau im Jünger-Kreis Jesu, für sich entdeckt und sie durch unzählige Bildwerke unsterblich gemacht

von Natalie Nordio

Michelangelo Merisi da Caravaggio, „Die reuige Magdalena“, um 1597. Galleria Doria Pamphilj, Rom.

In Dan Browns Roman „Der Da Vinci Code“ war sie der heilige Gral und damit die eigentliche Heldin der Geschichte. Auch die Film-Industrie hat das Superstar-Potenzial der wichtigsten Frau im Jünger-Kreis Jesu längst erkannt. Pünktlich zu Ostern ging in den europäischen Kinosälen „Maria Magdalena“ mit hochkarätiger Besetzung an den Start.


Sie lesen die Vorschau

e-paper-abo

Schließen Sie jetzt ein E-Paper-Abo ab, um vollen Zugriff auf alle Artikel zu erhalten

Abonnieren

print + e-paper-abo

Schließen Sie jetzt ein Printabo ab mit E-Paper-Zugriff auf alle Artikel.

Abonnieren

einzelausgabe

Kaufen Sie diese Ausgabe als E-Paper-Einzelheft und bezahlen Sie bequem per PayPal.

kaufen

Sie lesen die Vorschau

abonnieren

Schließen Sie jetzt ein E-Paper-Abo ab, um vollen Zugriff auf alle Artikel zu erhalten

Abonnieren

einloggen

einzelausgabe

Kaufen Sie diese Ausgabe als E-Paper-Einzelheft und bezahlen Sie bequem per PayPal.

kaufen